• „Langenberger Volkslauf“ l  Regen, Sturm und Sonne   

Der .Langenberger Volkslauf 2019 wurde seinem Ruf wieder einmal gerecht.

Am Samstag gab es teilweise Regen, bei dem  11 Km-Lauf sogar mal mit richtigen Sturmböen aber am Ende auch wieder Sonnenschein. Diese Wetterkapriolen und auch die markante Strecke in unser Nachbargemeinde sorgten wieder für das allseits bekannte „Langenberg-Feeling“.

 Diesmal freute sich der TV Langenberg über 380 Teilnehmer siehe hier Ergebnisliste:

In allen Wettbewerben brachte die LG Burg vom Schnupperlauf bis zum 11-Km- Hauptlauf 23 Teilnehmer an den Start.  Diese stellten ihre gute Frühform unter Beweis und glänzten zum Teil mit sehr guten Platzierungen: 

Jüngste LG Burg Läuferin  war Marla Sophie Schmidt, die im 1100 Meter-Lauf als 7. Mädchen mit 5:21 Minuten schnell unterwegs war. 

Im 5 Km- Lauf lief Sarah Damman ( 1.WJU16) in 22:34 Min. auf Platz 2 der Gesamtwertung.  Christian Glomm lief hier auch in der Spitzengruppe mit, er wurde 2.der MJU18, mit 20:40 Minuten nur 9 Sekunden hinter dem Klassensieger. 

Im 11 Km- Hauptlauf liefen Andrea Schmidt ( Pl.3 ) und Anke Gierbergs ( Pl.5) in die Top-10. Gleiches gelang bei den Herren Murat Bozudman ( 3.), Dirk Hansmeier (7.) und Gregor Glomm (9.)   

Alle Ergebnisse und Platzierungen / siehe weiter oben in der Ergebnisliste:

Bericht der NW: Langenberg: Sturm und Regen

Bilder Familie Schmidt:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Um unsere Website optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu findest Du in der Datenschutzerklärung.
zur Datenschutzerklärung Ich bin einverstanden Ich bin nicht einverstanden