• Christkindl-Lauf: Es ist angerichtet
  • Christkindl-Lauf: Günter Laganowski zum 25. Male dabei
  • Christkindl-Lauf; Neue Beleuchtungsanlage am Adenauerplatz
  • Christkindl-Lauf; Helfer starten beim Nikolauslauf in Oelde
  • Christkindl-Lauf : vorher / nachher: Termine Training der LG Burg

Neuigkeiten für ganz OWL und Niedersachsen :   Lippe hat was  jetzt auch auf facebook  Aktuelles

Christkindl-Lauf:  Es ist angerichtet.... 

Der Christkindlmarkt in Wiedenbrück ist eröffnet! Für Weihnachtsfans kommt jetzt die schönste Zeit – und für die heimischen Sportler gehört der Christkindl-Lauf am Freitag  ( Start  19 UHR ;  Lange Straße / Höhe „ Ratskeller“ ) zum festen Programm. Die Vorbereitungen sind abgeschlossen, die knapp 100 Helfer  wissen was zu tun ist, die Start-Nummern sind sortiert,  60 Pokale stehen für die schnellsten Teilnehmer bereit und knapp 65 Kilogramm Medaillen wurden angeliefert. Auch zahlreiche Gäste  von nah und fern kommen wieder in die Stadt.

Wir freuen uns auf einen sportlichen Abend rund um den Christkindl-Lauf und hoffen auf trockenes Wetter und viele Zuschauer an der Strecke. 

Christkindl-Lauf:  Günter Laganowski zum 25. Male dabei

Einen netten Gruß erhielten  wir aus Langenberg.  Günter Laganowski ist der einzige Läufer im Starterfeld der bei allen bisherigen Christkindl-Läufen erfolgreich dabei war. Günter schreibt: „Hallo LG Burg, bald  ist es endlich soweit,  der 25.Christkindllauf kann starten, was bei mir schon seit Wochen ein Kribbeln in den Beinen erzeugt. Was für eine Geschichte:  -25 mal Christkindllauf, vom kleinen Weihnachtslauf zum Kultlauf , ein Lauf der in kürzester Zeit ausgebucht ist.Der Wiedenbrücker Christkindllauf, so könnte der Titel eines Buches sein,welches ich schreiben könnte. Ich freue mich auf Freitag und wünsche uns gutes Wetter und natürlich einen guten Verlauf. Bis Freitag mit sportlichen Christkindl- Grüssen  Günter Laganowski“

 Die LG Burg sagt DANKE  und wünscht dem Jubilar einen besonders stimmungsvollen Lauf am Freitagabend.  

 Christkindl-Lauf;  Neue Beleuchtungsanlage am Adenauerplatz

 (WL) Nicht nur der 25. Wiedenbrücker Christkindllauf, sondern auch andere Veranstaltungen werden nun gerade in der dunklen Jahreszeit noch sicherer. Dank der großzügigen Spende der Stiftung der Kreissparkasse Wiedenbrück, konnte der Laufverein LG Burg eine mobile Beleuchtungsanlage anschaffen, die am Freitag beim Lauf auf dem Adenauerplatz aufgestellt wird, wo auf die Sportler nach dem Lauf warmer Tee wartet.

Foto v. links: Standbrandinspektor Ulrich Strecker, Christian Kottmann, Löschzugführer Rheda, Hans-Walter Stekelenburg, Martin Masjosthusmann und Johannes Hüser nahmen die neue mobile Beleuchtungsanlage erstmals in Augenschein.  ( Bild und Text : Waltraud Leskovsek) 

 

Christkindl-Lauf;  Helfer starten beim Nikolauslauf in Oelde 

Die Aktiven der LG Burg  verzichten  zum Großteil  auf einen Start beim Christkindl Lauf und laufen dann selber aktiv beim Nikolauslauf in Oelde.

Dort veranstaltet der TV Jahn Oelde am Sonntag, den 3. Dezember seinen traditionellen 43. Oelder Nikolauslauf.

Die 11,5 km Strecke führt über asphaltierte Wirtschaftswege in den Limberger Forst. Dort laufen die Teilnehmer über 4 km Waldwege mit 3 Steigungen. Die 3 km Strecke führt über asphaltierte Wirtschaftswege.Start und Ziel: Jahnstadion in Oelde

Der Nikolaus darf bei diesem Lauf in Oelde natürlich nicht fehlen und überreicht die Läufer/innen im Ziel Stutenkerle.

Weitere Informationen hier: Laufen mit dem Nikolaus 

 

Vor und nach dem Christkindl-Lauf  : aktuelle  Termine Training der LG Burg

 Donnerstag 30.November   2017    LG BURG  Lauftreff   am Donnerstag ,

Start ab 18:25 Uhr Das  Trainerteam schickt  wieder 3 Gruppen auf die 8- 11 Km Runden rund um das Stadion Burgweg Wiedenbrück , ab jetzt nur noch mit  Leuchtwesten

 Sonntag 03.DEZEMBER  ; Kein Lauftreff wg. NIKOLAUS-LAUF  OELDE   

Weitere Informationen hier: http://leichtathletik.tvjahn-oelde.de/index.php/veranstaltungen/nikolauslauf

Montag 04.Dezember  wieder „ FIT-FOR-FUN“  ; Runde Nr. 5

Unter dem Motto FIT FOR FUN wird ein funktionelles Fitness-Training angeboten, zu dem alle interessierten Bewegungshungrigen willkommen sind. Der Übungsabend beginnt um 18.00 Uhr in der kleinen Turnhalle des Ratsgymnasiums im Ortsteil Wiedenbrück.

Weitere Informationen gibt es bei Reinhard Herbort. 

Dienstag  05.Dezember     Das Bahntraining:   im  Stadion Burgweg Wiedenbrück unter Flutlicht: Wiedenbrück   / Start 18:30 Uhr (Bahntraining-Plan 2017 ist auf der Homepage)

 

Donnerstag 07.Dezember    2017    LG BURG  Lauftreff   am Donnerstag ,

Start ab 18:25 Uhr Das  Trainerteam schickt  wieder 3 Gruppen auf die 8- 11 Km Runden rund um das Stadion Burgweg Wiedenbrück , ab jetzt nur noch mit  Leuchtwesten