• Harsewinkel / nur noch 380 Teilnehmer beim Jubiläumslauf der TSG
  • Hannover / Sonne, Sport und Spaß an der Leine
  • Berlin / Sonne, Sport , Spaß( und Sorgen)  an der Spree  
  • Bergisch Gladbach - Refrath / 15. Kirschblütenlauf in am 22. April
  • Steinhagen / erst der Autobahnlauf und nun die NRW-Meisterschaft 
  • Trainingsplan / Termine der LG Burg in den nächsten Tagen   

 

Neuigkeiten für ganz OWL und Niedersachsen :   Lippe hat was   jetzt auch auf   FACEBOOK   

 

Harsewinkel  / nur noch 380 Teilnehmer beim Jubiläumslauf der TSG 

Diese Feier hatte man sich anders vorgestellt. Zum 50. Male wurde am Sonntag der Volkslauf der TSG Harsewinkel ausgetragen, die Teilnehmerzahl sackte allerding erstmals in der langen Historie deutlich unter 400. Gehörte der lange Lauf dort doch jahrelang für viele „Hermannslaufhelden“ zur Vorbereitung, so waren am Sonntag zahlreiche Bielefelder und Gütersloher Sportler mit großen Trainingsgruppen im Teutoburger Wald unterwegs. Die LG Burg war diesmal mit 10 Teilnehmern dabei, im 10Km-Rennen  freuten sich z.B. Kathrin Leweling, Ramona Redman und Murat Bozduman über Siege in den Altersklassen, erfreulich auch die Top –Platzierungen von Philipp Leweling im 2 Km-Lauf und Stefan Leweling im 5 km-Wettbewerb.        Alle ERGEBNISSE vom 50. Harsewinkel Volkslauf : Harsewinkel Volkslauf 2018   

 

Hannover / Sonne, Sport und Spaß an der Leine 

Mehr als 25.000 Läuferinnen und Läufer gingen in der niedersächsischen Landeshauptstadt bei  herrlichem Sonnenschein an den Start. Zum „local hero“  wurde Karsten Meier auf der Halbmarathonstrecke. Der Christkindllaufsieger 2017 von Wiedenbrück , der für die LG Braunschweig startet, überholte auf dem letzten halben Kilometer die Konkurrenz und kam als deutscher Meister ins Ziel.

Sehr zufrieden waren auch die heimischen Teilnehmer:

Alex Krauße („….Höhenmeter habe ich zwar nicht gemacht aber wenigstens ein paar Kilometer“)  lief den Marathon als langen Trainingslauf  in 3:34:23 Std, den Halbmarathon liefen diesmal Susanne Zagoglou in 2:29,48 Std und  Detlef Nacke in sehr guten 1:59:02 Std; ( siehe auch  Blog von Detlef )  Blog von Detlef  Marlena Götza lief für den SV Brackwede den Halbmarthon in 1:33:28 .

Alex Krauße /  Alex Krauße und Detlef Nacke vor der Teilnehmer-Liste  

 

Berlin  / Sonne, Sport , Spaß( und Sorgen)  an der Spree

Gleiches Recht auch für die Teilnehmer beim Halbmarathon in Berlin; Hier lief z.B.  Thorsten Wonnemann für das .Element Running Team den Halbmarathon in sehr guten 1:43:52 Std. Etwas getrübt wurde die Stimmung durch Nachrichten über einen geplanten Anschlag im Umfeld der Sportveranstaltung; Immerhin teilten die Behörden später mit: „Ein konkreter Terroranschlag auf den Halbmarathon war den Erkenntnissen zufolge aber nicht geplant“    

Bergisch Gladbach - Refrath / 15. Kirschblütenlauf in am 22. April 

Am letzten April-Sonntag erwartet das TV Refrath running team wieder rund 1200 Lauffreunde. Für Aktive aus Westfalen ist dieser Lauf mittlerweile ein echter Geheimtipp  und  gerade für Marathonstarter bei der  DM in Düsseldorf oder in Hamburg eine Woche später ein sehr gute Möglichkeit, die aktuelle Form zu testen.

Die  Streckenrekorde auf der DLV-vermessenen 5 km Rundkurs stehen bei 30:15 min von Abdelhadi el Hachimi und 35:07 min von der vielfachen Olympia- und WM-Starterin Susanne Hahn. Online Anmeldeschluss ist Sonntag, 15. April. Danach ist

für Kurzentschlossene eine Nachmeldungen nur am Veranstaltungstag möglich.

Alle Informationen zum:  www.kirschbluetenlauf.de

 

Steinhagen / erst der Autobahnlauf und nun die NRW-Meisterschaft 

Die Gemeinde Steinhagen erlebt  in diesem Jahr gleich  zwei  große Laufveranstaltungen. Am Ostermontag fand dort der (einmalige) Autobahnlauf  auf der A 33 statt. Nachdem lange ein Ausrichter für die  NRW-Meisterschaft 2018 im 10-km-Straßenlauf gesucht wurde, hat sich der LAC Steinhagen nun auch bereit erklärt, diese Aufgabe zu übernehmen.  Viele Ostwestfalen kennen die schnelle und flache Strecke im Ortsteil Brockhagen und können nun bei der NRW- Meisterschaft ein „Heimspiel“ bestreiten. Diese findet nun am Samstag, 13. Oktober statt.  Wichtig für alle, die in der NRW-Wertung mitlaufen möchten:  Für die Anmeldung ist ein Startpass / Startrecht erforderlich. Dieses könnte  noch beim Verband beantragt werden.  Alle Infos zur NRW-Straßenlaufmeisterschaft gibt es hier:

NRW-Meisterschaft 13.Oktober

 

 

Trainingsplan     / Termine der LG Burg in den nächsten Tagen  

  

11. Apr 18

Donnerstag   18:25 UHR

LG BURG  Lauftreff   am Donnerstag , Lauft mit uns in den Feierabend   Start ab 18:25 Uhr Das  Trainerteam schickt  wieder 3 Gruppen auf die 8- 11 Km Runden rund um das Stadion Burgweg Wiedenbrück , 

15. Apr 18

Sonntag  10:00 UHR

Lauftreff diesmal : RHEDA           TREFFPUNKT IST diesmal wieder dasFREIBAD  IN RHEDA
Die Sonntagslaufstrecke führt diesmal in Richtung Rhedaer Forst ,  ist flach  und   ca. 13,0 Km   lang.  Start ist  wie immer beim Sonntagstreff pünktlich um 10:00 Uhr;

17. Apr 18

Dienstag    18:30 UHR

     Das Bahntraining:   im  Stadion Burgweg Wiedenbrück unter wie immer Treff + Start 18:30 Uhr (Bahntraining-Plan 2018 ist auf der Homepage)                           TRAININGSPLAN  

19. Apr 18

Donnerstag   18:25 UHR

LG BURG  Lauftreff   am Donnerstag , Lauft mit uns in den Feierabend   Start ab 18:25 Uhr Das  Trainerteam schickt  wieder 3 Gruppen auf die 8- 11 Km Runden rund um das Stadion Burgweg Wiedenbrück ,