Berichte - Aktuell

„Abgesagt“ ist für uns Läuferinnen und Läufer das Wort der Stunde. Die Volkslaufszene ist am Boden. Richten wir sie wieder auf. Unter diesem Motto soll an dieser Stelle über Volksläufe berichtet werden, die stattgefunden hätten, aber abgesagt werden mussten. Damit soll nicht nur bei uns die Freude auf bessere Zeiten erhalten bleiben. Den vielen engagierten Vereinen soll gezeigt werden, dass sie auf uns zählen können. Den Anfang macht der 39. Syltlauf, der am 15. März stattgefunden hätte und vom TSV Tinnum 66 organisiert wird.

Der ehemalige Direktor des Soester Predigerseminars, Theodor Nottebohm stiftete an der Schwelle zum 19. Jahrhundert den Soester Bürgern das Gelände des heutigen Stadtparks. Damals kam die Idee auf, dass Erholung ein wichtiger Bestandteil des Lebens ist, an Sport dachte man dabei aber noch weniger. Das änderte sich bekanntlich und genau in dieser gepflegten Umgebung richtet der LC Soester Boerde seit vielen Jahren die Stadtmeisterschaft als abwechslungsreichen Geländelauf aus.

Am Samstag startete ich zum vierten Mal bei der Brocken-Challenge in Göttingen. Die Brocken-Challenge ist ein Wohltätigkeits-Ultralauf über ca. 80km mit  1900 Hm von Göttingen bis auf den Brocken. Bei den bisherigen 16 Läufen sind 261.000€ an Spenden zusammengekommen ! Alle Startgelder und sonstige Spenden gehen komplett an die Spendenempfänger die jedes Jahr neu benannt werden. Die komplette Verpflegung wird ebenfalls von Firmen gespendet.

Winterlaufserie I  „Duisburg im Winter ist eine Läuferreise wert!“

 Am Samstag startete die Winterlaufserie des ASV Duisburg 2020. Der Veranstalter Deutschlands größter Laufserie bietet Startmöglichkeiten für über sechstausend Läuferinnen und Läufer. Die weiteren Termine sind die Samstage, 15. Februar und der 14. März 2020. Hatten sich die Väter der Serie in den Anfangsjahren noch auf die ersten Samstage im Februar, März und April fixiert, so mussten sich die Organisatoren im Laufe der Zeit immer mehr den zunehmenden Angeboten beugen und einen immer schwieriger werdenden Terminspagat absolvieren. Dies gilt nicht nur für die Berücksichtigung des Spielplans des MSV Duisburg, sondern auch für die Vermeidung von Terminüberschneidungen mit andern Laufveranstaltungen.

Seite 1 von 2
Um unsere Website optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu findest Du in der Datenschutzerklärung.